Besuchen Sie DOG STYLER auf Facebook!

Dog Styler


Wolfsblut – Vitalität neu erleben

  • Getreidefrei
  • Von Tierärzten empfohlen
  • Sehr hoher Fleischanteil
  • Entwickelt in naturnaher Anlehnung an die Ernährung des Wolfes
  • Abwechslungsreiches Fleischprogramm
  • Ideal für Allergiker-Hunde







Haltbarkeit Trockenfutter
Alle Wolfsblut-Trockenfuttersorten sind 12 Monate ab Herstellungsdatum haltbar. Einmal geöffnet ist das Futter bei Lagerung an einem trockenen und kühlen Ort 90 Tage haltbar. Es sollte in einem luft-und lichtundurchlässigen Behälter aufbewahrt werden. Das Haltbarkeitsdatum befindet sich auf der Rückseite der Futtersäcke.

Trockenfutter für Hunde: Gesund und bekömmlich
Sieht man also von wenigen Ausnahmen ab – für die wir als Hundeliebhaber ja ohnehin Verständnis haben –, macht die überwiegende Mehrzahl von Hundebesitzern durchweg gute Erfahrungen mit Trockenfutter für Hunde von Wolfsblut. Eine große Variation an bei uns erhältlichen Trockenfuttersorten in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen sowie die ausschließliche Verwendung hochwertiger Zutaten geben ihnen Recht. Das speziell auf die Bedürfnisse unterschiedlichster Hunderassen konzipierte Trockenfutter weist einen Anteil von mindestens 50 % hochwertiger Fleisch-, Geflügel- und Fischsorten auf und ist daher außerordentlich gesund und bekömmlich.
Wenn Sie also nach der Umstellung auf Wolfsblut Trockenfutter für Hunde Ihren vierbeinigen Liebling vitaler erleben sowie ein glänzenderes Fell und eine exzellente Verdauung wahrnehmen, seien Sie unbesorgt: Es muss an Wolfsblut gelegen haben.

Wolfsblut: Mit einem überzeugenden Sortiment Vitalität neu erleben
Dass Trockenfutter nicht gleich Trockenfutter ist, wird mit nur einem Blick auf das überzeugende Wolfsblut-Sortiment sowie die hochwertigen Inhaltsstoffe ersichtlich. Bei der Zusammenstellung der Zutaten und der Auswahl der Sorten folgen die Hersteller einer einfachen aber überzeugenden Logik: Welche Inhaltsstoffe – und vor allem welche nicht – gehören schon von jeher zum Speiseplan eines Hundes? Statt Getreide finden daher eine Vielzahl von Kräutern, Früchten, Wurzeln sowie ausschließlich unter Beachtung naturnaher Wachstumsrichtlinien aufgezogene Tierarten Aufnahme in die Zutatenliste. Diese liest sich entsprechend schmackhaft: Lachs, Pferde- sowie Wild- und Lammfleisch sind nur einige der erhältlichen Sorten, die mit Waldfrüchten, Wildkräutern, Kartoffeln oder Süßkartoffeln angereichert, für die Tiergesundheit sorgen. Entdecken Sie bei uns das Trockenfutter, das sich für die gesunde Ernährung Ihres Hundes am optimalsten eignet.